Ziel des Projekts:

Die Entladung der Lkw Batterien durch die Installation von OPV-Modulen limitieren.

Das Projekt im Detail:

Lkw Batterien müssen aufgrund ihres intensiven Gebrauchs häufig ausgetauscht werden. Das wirkt sich negativ auf ihre Lebensdauer aus. Mit der Installation der OPV-Module soll gezeigt werden, dass die Entladung minimiert und die Lebensdauer der Batterien verlängert werden kann. Gleichzeitig werden die Wartungskosten erheblich gesenkt. Langfristig werden so nicht nur die Kosten des gesamten Fuhrparks gesenkt, sondern dank des geringeren Verbrauchs an Batterien auch die Umwelt geschont. Aufgrund der hohen Flexibilität der Free-Form Module können diese leicht auf das Dach des Fahrerhauses montiert werden, ohne zusätzliches Gewicht zu verursachen und ohne das Design zu beeinträchtigen.

OPV on truck

Über JMK

JMK Logistik ist ein auf Transport und Logistik spezialisiertes Unternehmen. Es kombiniert erfolgreich Rentabilität mit hohen Umweltschutz- und Qualtitätsstandards.

Retour
Ein mit OPV-Modulen bedecktes Windleitblech