Das Projekt

Ein Design-Solargewächshaus, das das Wachstum von Pflanzen in der Nacht verlängert

Das Gewächshaus mit dem Namen Light from Distant Stars, das im Visual Carlow (VISUAL Centre for Contemporary Art) in Irland installiert ist, wurde vom Künstler David Beattie entworfen.

Als Kunstwerk gedacht, nimmt es tagsüber die Form eines lebendigen und farbenfrohen Gewächshauses an und verwandelt sich nachts in ein funktionales Gewächshaus mit starker visueller Wirkung.

Technisch gesehen besteht es aus 15 dreieckigen, halbtransparenten ASCA®-Solarmodulen, die zwischen zwei Polycarbonatplatten laminiert sind. Die Module laden tagsüber eine Batterie auf, die dann nachts eine UV-Lampe für 3 Stunden mit Strom versorgt. Dies ist eine nützliche Lichtquelle für Pflanzen, die UV-Licht nutzen, um ihre Wachstumszeit in der Nacht zu verlängern.

Mehr und mehr erstaunliche Kreationen

Die ASCA®-Technologie erlaubt es, sich immer erstaunlichere Formen vorzustellen. Durch das Spiel mit Formen, Farben, Transparenz und der Art und Weise, wie die Module zusammengesetzt werden, lassen sich nahezu grenzenlose Kreationen vorstellen. Für das Projekt Future Light from Distant Star konnte ASCA die sehr spezifischen Designanforderungen von David Beattie erfüllen.

Fotos

Denis BOURENE - Business Development Manager ASCA

"Es ist immer lohnend, mit Künstlern zusammenzuarbeiten, um sich 100 % neue Lösungen vorzustellen. Bei diesem Projekt mussten wir auf eine sehr spezifische Anfrage reagieren, sowohl was den visuellen Aspekt als auch die Form und Größe der Module betrifft. Außerdem mussten wir eine Lösung finden, die den gesamten Beleuchtungsbedarf des Gewächshauses abdeckt."

Denis BOURENE, Business Development Manager - ASCA

Wichtige Informationen

Projektschritte

  • Beginn des Projekts
    Januar 2022
  • Herstellung von Modulen
    Mai 2022
  • Durchführung der Module
    Juni 2022

Umsetzung

Mission Akteur
Gestaltung des Gewächshauses David Beattie
Entwurf von Modulen David Beattie
Technische Zeichnung der Solarlösung ASCA
Entwicklung des technischen Systems der Module ASCA
Herstellung von Modulen ASCA
Einrichtung David Beattie

Das Projektteam

Denis BOURENE

Business developer

Audric Montigaud - Project Manager - ASCA
Audric MONTIGAUD

Project Manager

PROJEKT

Ein mit ASCA-Solarmodulen ausgestattetes Gewächshaus

Retour
Ein mit ASCA-Solarmodulen ausgestattetes Gewächshaus